… und jetzt ist die vierte Auflage der Schmitter-Nacht auch schon wieder Geschichte – es war ein toller Renntag bei Traumwetter ! Einen Riesendank an alle Helferinnen und Helfer, Sponsoren und Gönner, die Ortgemeinschaft Stotzheim, die Stadt Hürth, Sanitätsdienst ASB, Sicherungsstaffel, THW, die vielen, vielen Zuschauer und nicht zuletzt die aktiven Rennfahrer ! Stellvertretend das Zitat eines Inserenten unseres Programmheftes (2018_Programmheft_Korr3): „Jetzt unterstütze ich diese Veranstaltung schon zum dritten mal und bin jetzt zum ersten Mal auch vor Ort. Ich hätte nie gedacht, dass dies eine so großartiges Event ist. Nächstes Jahr möchte ich größer einsteigen !“ – ein größeres Lob kann ein Veranstalter nicht bekommen.

Die Ergebnislisten können unter folgendem Link eingesehen werden – unser Nils Politt konnte im Hauptrennen seinen Vorjahreserfolg in souveräner Manier wiederholen (und sich damit auch die schnellen Beine für seinen tollen Etappensieg bei der Deutschland-Tour holen !!! ).

https://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&menuid=408&ID_Veranstaltung=30297&mode=erg_detail

 

 

Bericht KStA

 

Vorbericht vom 10.07.2018:

… und wieder ist ein Jahr vergangen – die bereits vierte Auflage der Schmitter-Nacht steht am 17.08.2018 in Hürth-Stotzheim an. Ihr könnt Euch wieder auf einen tollen Renntag freuen. Hier der Programmablauf:

17:00 Uhr   –   Elite C / U19 – 50 Rd. = 40 km

18:00 Uhr   –   Fette-Reifen-Rennen (3-6 Jahre) – 1 Rd. = 0,8 km

 18:10 Uhr   –   Fette-Reifen-Rennen (7-10 Jahre) – 2 Rd. = 1,6 km

 18:20 Uhr   –   Hobby Rennen Jugend (11-14 Jahre) – 3 Rd. = 2,4 km

 18:30 Uhr   –   Schüler U 13 – 10 Rd. = 8 km

 18:31 Uhr   –   Schüler U 15 – 15 Rd. = 12 km

 19:00 Uhr  – Elite Frauen / U 17 – 40 Rd. = 32 km

20:00 Uhr   – Einlagerennen Liegeräder – 25 Min. + 3 Runden

20:30 Uhr   – Elite AB – 80 Rd. = 64 km

Anmeldungen unter folgendem Link

oder direkt an

meldung2018@komet-delia.de

für die Fette-Reifen – und Hobbyrennen kann auch an Start/Ziel noch gemeldet werden.

                    

Zur Einstimmung auf den Renntag haben wir uns am vergangenen Samstag schon zu unserer ebenfalls fast traditionellen Cafe Guglhupf-Genuss-Runde in der Brühler Fußgängerzone getroffen – und dabei unseren Nils Politt per Public viewing bei der ersten Etappe Tour de France die Daumen gehalten. Ihm wünschen wir, dass er heil durch die 3 Wochen kommt und am 17.08. seinen Vorjahressieg wiederholen kann.

Besonders freuen wir uns am Renntag auch unsere Kometen aus dem KomSport-Rennteam mal wieder live zu sehen. Mit dem Sieg beim Rundstreckenrennen am Vortag von „Rund um Köln“ durch Justus Erler und den 7. Platz von Janek Heming bei der U23-Deutschen Meisterschaft im Einzelzeitfahren in Einhausen sowie dessen Sieg in Krefeld-Fischeln sind da durchaus sehr respektable Erfolge zu verzeichnen.

 

Tagged with →  

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →