Sieg Joshua

Sieg Joshua und Aufstieg

Und so kam´s:

In Runde 3, also schon ziemlich früh, fuhr bereits eine 3 er Gruppe weg.  Da ein Teamkollegen der Führenden das Hauptfeld bremste und dadurch der Abstand größer wurde vermutete Joshua, dass das eine ‚ernste‘ Gruppe werden könnte. So entschloss er sich, der Gruppe hinterher zu fahren. Die ersten Meter war noch ein Fahrer an seinem Hinterrad, der dann aber abfiel. So musste Joshua der Gruppe alleine hinterher fahren, konnte aber doch relativ schnell aufschließen. Nun war eine 4er Spitzengruppe zusammen, jedoch viel in Runde 5 einer der Fahrer schon wieder ab und so waren sie nur noch zu dritt. Da bei den anderen 2 die Kraft auch nachließ, musste Joshua zudem noch einen Hauptteil der Führungsarbeit übernehmen. Ungefähr 6 Runden vor Ende des Rennens waren dann die Kräfte eines der Mitstreiter offensichtlich auch am Ende was Joshua zum Anlass nahm, die Gruppe zu verkleinern. So zog er auf der Zielgerade, wo der Wind ziemlich stark wehte, dass Tempo noch einmal an.

Folgen konnte ihm dann nur noch der Fahrer aus Harburg.

Kurz vor Ende des Rennens (ca. 1,5 Runden vor Schluss der 24 Runden) überrundeten sie noch das Hauptfeld. Das Finale endete in einem Zweiersprint. Da Joshua als erster auf die Zielgerade ging, musste er den Sprint von vorne fahren. Zunächst wartete er ein paar Meter, da die Zielgerade länger war und der Wind immer noch heftig blies. Ungefähr 150 Meter vor dem Ziel trat er dann an, merkte aber schnell, dass er zu klein gekettet hatte. Im Blickwinkel sah er seinen Konkurrent schon aus dem Windschatten kommen, schaltete noch einmal dicker, trat voll an und zog das dann bis zum Zielstrich durch. Den Sprint gewann Joshua schließlich doch noch recht deutlich und somit verbuchte er den ersten Sieg dieser Saison, im ersten Rennen, was gleichzeitig den Aufstieg in die B-Klasse bedeutete.

 

Herzlichen Glückwunsch Joshi!

Wahnsinns-Leistung – viel Erfolg beim Ziel A-Klasse

 

Im Rennen der U17 verbuchte Dominick Wincierz ebenfalls einen hervorragenden 10. Platz.

Prima Dominick, Glückwunsch!

Tagged with →  

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →