Der Wettergott muss ein Fan der Kometen sein – oder einfach: Clubanfahrt 2011



Am ersten „Sommertag“ 2011 trafen sich bei Temperaturen jenseits der 20 Gradmarke und strahlendem Sonnenschein mehr als 30 Komet-Delia-Fahrer sowie einige Gäste (unter ihnen der Ex-Profi Ralf Grabsch) zur Clubanfahrt bei der Fa. DAUME in Bergisch Gladbach-Schildgen….

hier der Link zum Video

Die Geschäftsführerin der Fa. DAUME, Frau Dorothea Wahle führte im aktuellen Kometen-Outfit höchstpersönlich die Gruppe Richtung Odenthal. Schon bald trennte sich die Spreu vom Weizen. Vorne die aktuellen Renner, die gegenüber Ralf Grabsch ihr Können unter Beweis stellen wollten. Dahinter die Ü 40-Truppe der „Ahle Renner“ und mit weiterem Abstand führte Dietmar Schrinner die Tourenfahrer, Senioren und Frauen über den Parcours. Allen gemein war das tolle Landschaftserlebnis rund um die Dhünntalsperre und bis auf einen Sturz von Norbert Theiß (glücklicherweise blieb es bei Schürfwunden) erreichten alle wohlbehalten das Ziel in Schildgen.

Hier warteten eine leckere Suppe sowie Kaltgetränke auf die Truppe – nach und nach machten sich dann größere oder kleinere Gruppen auf den Heimweg, wobei zum Teil noch mancher Umweg gefahren worden sein soll.

So macht Radsport Spaß !!! Herzlichen Dank an Frau Wahle, die mit Ihrem Geschäft für Haushaltswaren, Gartenmöbel, Fahrräder und vielem, vielem mehr nicht nur Jahr für Jahr Rennhosen für den Verein stiftet, sondern auch solch einen Tag für die Mitglieder der Komet-Delia organisiert.

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →