Am Samstag starteten Nils Politt und Benjamin Lippok bei einem Kriterium in Lingenfeld in der Südpfalz. Das Rennen der U17 Fahrer lief über 20 Runden mit 4 Wertungen = 30 KM. Mit am Start war auch Stefan Schneider vom VCS Köln. Die drei harmonierten sehr gut und Stefan Schneider sicherte sich den ersten Wertungssprint. Anschließend attackiert Nils und konnte sich wie im Vorjahr alleine vom Feld absetzen und seinen Vorjahressieg wiederholen. Stefan Schneider konnte in den einzelnen Wertungen weitere Punkte sammeln und sicherte sich den zweiten Platz. Benjamin fuhr in der letzen Runde dem Hauptfeld davon und sicherte sich so als zweiter der letzten doppelt zählenden Wertung 6 Punkte. Mit Platz 4 verpasste er nur knapp ein reines Kölner Podium.


Stefan Schneider, Nils Politt, Markus Frison

Am Sonntag in Dierbach bei Bad Bergzabern stieß auch Sören Laga frisch von der ASVÖ-Jugendtour aus Österreich (mit der Nationalmannschaft) wieder zu der Kölner Truppe. 10 Runden auf der anspruchsvollen 4,4 KM langen Rennstrecke bei heißem Sommerwetter mussten absolviert werden. Mit unter den Zuschauern unser Ehrenmitglied Jupp Kristen. Leider konnte sich keiner unserer jungen Renner absetzen und es kam zu einem Massensprint. Sören sicherte sich hinter Pascal Ackermann den zweiten Platz. Nils und Benni waren etwas eingebaut. Nils sicherte sich dennoch mit Platz 7 einen Top-Ten Platz und Benni folgte auf Platz 16. Stefan Schneider konnte mit einem Ausweichmanöver in den Graben einen Sturz vermeiden.


Sören Laga, Pascal Ackermann, Florian Maus

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →