Nils Politt feierte heute in überragender Fahrweise seinen ersten Saisonsieg in Krefeld Fischeln. 3 Runden vor Schluss konnte Nils aus einer vierköpfigen Spitzengruppe sich nochmals absetzen und so im Alleingang seinem ersten Sieg in 2010 entgegenfahren.


Lohn für ein tolles Rennen

35 U17 Fahrer nahmen das Rennen über 26 Runden auf dem winkeligen Rundkurs in Krefeld-Fischeln in Angriff. Sofort nach dem Start schlug Nils ein horrendes Tempo an und nur vier Fahrer konnten ihm folgen. Phil Bauhaus aus Bocholt, Moritz Richter aus Oberberg, Sascha Küster aus Kaarst und Johannes Jaspers vom RSV Linden konnten mit Nils zusammen schnell einen großen Vorsprung herrausfahren. Zur Rennmitte konnte Sascha Küster dem Renntempo der Spitzengruppe nicht mehr folgen und fiel ins Hauptfeld zurück.


Nils in der Spitzengruppe


3 Runden vor Rennende attackierte Nils aus der Spitzengruppe und konnte schnell einen komfortabelen Vorsprung gewinnen. Mit einem lächeln im Gesicht absolvierte er die letzte Runde. Herzlichen Glückwunsch Nils.


Phil Bauhaus, Nils Politt und Johannes Jaspers

Für die Komet war es ein toller Renntag, denn im Rennen der C-Klasse konnte Jens Reichardt einen tollen dritten Platz aus einer ebenfalls vierköpfigen Spitzengruppe erkämpfen.


Jens bei der Siegerehrung

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →