Sören Laga und Nils Politt sind heute in Rotem in Belgien auf dem 6. und 10.Platz gelandet (Rennbericht folgt).


Auch an diesem Wochenende gingen die Nachwuchsfahrer Sören Laga, Nils Politt und Stefan Schneider (VCS Köln) in Belgien bei regnerischem Wetter und 45 Fahrern an den Start.
Nach dem Start ging es direkt zur Sache. Sören und Nils beteiligten sich an mehreren Ausreißversuchen. Doch leider konnten sie sich nicht vom Feld absetzen, denn die belgischen Fahrer passten auf, dass keiner der drei Kölner wegfuhr.
Doch 3 Runden vor Schluss setzen sich 4 Fahrer erfolgreich vom Feld ab und fuhren einen komfortablen Vorsprung heraus, sodass das Feld sie nicht mehr einholen konnte. Die 4 Fahrer machten den Sieg unter sich aus und der Rest des Feldes sprintete um Platz 5. Nils eröffnete den Sprint von vorne um sich eine Platzierung zu sichern. Sören als einer der schnellsten Sprinter im Feld belegte Rang 6 und Nils schaffte es noch zu einem 10. Platz.
Es war wieder ein gelungenes Wochenende.


Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →

One Response to Sören Laga und Nils Politt in Belgien unter Top10

  1. Dennis sagt:

    Sehr stark Jungs!
    Weiter so!