18.01.2010 09:33
Bahn-Nachwuchs: Starker Auftritt von Kölnern Fahrern
Gent – Parallel zum Ländervergleichskampf in Apeldoorn überzeugten im belgischen Gent auch Sören Laga, Stefan Schneider, Nils Politt und Thomas Schneider mit guten Bahn-Ergebnissen….



Bei dem Testrennen, das mit Aktiven aus Frankreich, Belgien und den Niederlanden sowie Deutschland international besetzt war, holte sich Thomas Schneider vom Verein Cölner Straßenfahrer den Sieg im Sprint und bezwang dabei im Finale mit Benjamin Edlin den französischen Vizemeister in dieser Disziplin. Der 16-jährige Kölner, der seine erste Junioren-Saison fährt, landete mit seinem belgischen Partner Maxime Vekemann außerdem im Madison der Amateure auf Platz sechs. In der Verfolgung belegte Schneider Platz drei.

In der Jugendklasse fuhr Sören Laga vom RV Komet Delia Köln in starker Besetzung im Omnium auf Rang fünf. Stefan Schneider vom Verein Cölner Straßenfahrer wurde Sechster.

Bericht von http://www.radsportverband-nrw.de/index.php?newsid=1492&tview=media

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →