Am Freitag war Nils Politt als Einzelkämpfer für die Komet in Coesfeld beim Rennen der U17 am Start. 36 Runden = 36 KM auf dem schnellen City-Rundkurs waren in einem Kriterium zu absolvieren.


Nils konnte den 11.Platz erringen. Sören Laga und Benjamin Lippok nahmen am Freitag und Samstag bei einem vom LV NRW durchgeführten Bahnlehrgang in Köln zur Vorbereitung auf die Deutschen Bahnmeisterschaften teil und starteten daher bei keinem Rennen. Am Samstag war Nils Politt in Rheinbach angetreten. 27 Runden = 40KM betrug die Renndistanz. Am Anfang belauerten sich die Fahrer und keiner konnte sich absetzen. Nils zeigte sich bei den Prämiensprints sehr aktiv und konnte sein Taschengeld ordentlich aufbessern. Etwa zur Halbzeit des Rennens setzte sich Nils mit einer achtköpfigen Spitzengruppe ab und schnell wurde ein großer Vorsprung herausfahren. Am Ende reichte es für den 8.Platz. Wieder eine Platzierung.


Nils Politt in der achtköpfigen Spitzengruppe


Am Sonntag waren unsere drei U17 Fahrer wieder gemeinsam beim 2.Lauf zur Kölner Sommerbahnmeisterschaft am Start. Diesmal war die Beteiligung deutlich besser und 13 U17 Fahrer nahmen an dem Omnium teil. In der ersten Disziplin, einem Ausscheidungsfahren , konnte Benjamin den dritten Platz , Sören den 5.Platz und Nils den 6.Platz erreichen.



Im anschließenden Punktefahren konnte Nils den tollen 2.Platz erkämpfen und somit in der Tageswertung ebenfalls den 2.Platz erreichen. Benjamin belegte hier den 6.Platz und Sören den 7.Platz.


Nils bei der Siegerehrung mit Rick Zabel und Lukas Jürss


Höhepunkt des Tages war wieder ein Zweier Mannschaftsrennen über 30 Minuten und 6 Wertungen 8 Zweiermannschaften, darunter 3 reine U17 Mannschaften (Thomas Schneider mit Rick Zabel, Sören Laga mit Nils Politt, Stefan Schneider mit Benjamin Lippok), 2 U19 Mannschaften und drei Amateurmannschaften nahmen das Rennen auf. Die U17 Mannschaften mischten richtig im Rennen mit. Gewonnen hat die Amateurmannschaft Radermacher/Sporer vor der U17 Mannschaft Thomas Schneider/Rick Zabel. Sören und Nils wurden vierte und Benjamin belegte mit Stefan Schneider den 7.Platz.

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →