In der vergangenen Saison haben 6 Nachwuchsfahrer der Komet Delia an Rennen in Deutschland und dem benachbarten Ausland (Belgien) teilgenommen. In der Schülerinnen U13 Klasse Johanna Breuer. Bei den Schülern U15 Matthias Breuer, Sören Laga, Benjamin Lippok und Nils Politt. In der Junioren Klasse U19 Daniel Wincierz. Diese 6 Fahrer konnten sensationell 14 Siege und 109 Platzierungen einfahren.




Unsere 5 Schülerfaher Benni, Sören ,Nils, Johanna und Matthias

Bei den Schülerinnen U13 konnte Johanna Breuer 3 mal in die Ergebnislisten aufgenommen werden. Johanna hat nur wenige Rennen bestritten und wäre sicherlich bei häufigeren Starts noch erfolgreicher gewesen.

Am erfolgreichsten waren unsere Schüler U15 (10 Siege und 86 Platzierungen).
Sören Laga konnte alleine 6 Siege und 34 Platzierungen erreichen und gehörte in 2008 zu den besten Schülerfahrern in Deutschland. Bei der Norddeutschen Meisterschaft konnte Sören den 7.Platz erreichen und dies bei den Deutschen Meisterschaften in Unna noch mit dem 6.Platz Toppen. Sören hat auch mit der Auswahlmannschaft vom Landesverband NRW den 4.Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Vierermannschaftszeitfahren in Genthin erreicht. Bei den Landesmeisterschaften von NRW im Einzelzeitfahren in Bergheim holte Sören die Bronze Medaille. Sören hat sich auch den Gesamtsieg im NRW Schülercup gesichert.




Sören Laga

Benjamin Lippok errang 2 Siege und 28 Platzierungen ( 9 mal auf dem Podium). Er wurde vom LV NRW zur Deutschen Meisterschaft in Unna nachnominiert und errang dort den 48.Platz. In der Gesamtwertung vom NRW Schülercup belegte er den 11.Platz.




Benjamin Lippok

Nils Politt konnte ebenfalls 2 Rennen gewinnen und 23 Platzierungen erkämpfen. Nils gewann die Kölner Bahnmeisterschaft und das Rundstreckenrennen in Düren. In der Gesamtwertung vom NRW Schülercup belegte er den 20.Platz.




Nils Politt

Matthias Breuer konnte am Saisonanfang in Düren den 9.Platz erreichen und viel kurz danach für den Rest der Saison aus um sich 2 Knieoperationen zu unterziehen. Inzwischen hat er wieder mit leichtem Training beginnen können.

Als Mannschaft haben die Schüler an der TMP Jugend Tour in Thüringen und der Südpfalz-Tour in Rheinland-Pfalz teilgenommen und sich auch hier in die Ergebnislisten eingetragen. Zum Saisonende haben Sören und Nils auch an 3 Rennen in Belgien teilgenommen.

Daniel Wincierz konnte in der Junioren U19 Klasse 4 Siege und 20 Platzierungen erzielen. Hervorzuheben ist der 4.Platz bei der Norddeutschen Meisterschaft in Geilenkirchen. Unvergessen bleibt der nach Defektpech mit ernormen Kämpferherz errungene Sieg beim Heimrennen in Hürth. Daniel wird im kommenden Jahr in die Amateure Klasse aufsteigen und sicherlich auch dort seinen Weg gehen.




Daniel Wincierz

Wir wünschen unseren Fahrerinnen und Fahrern auch für die kommende Saison viel Gesundheit und Erfolg.

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →