Am vergangenen Sonntag hat Sören Laga in Pulheim im Rennen der Schüler U15 im Alleingang seinen 4. Saisonsieg eingefahren. Hinter Sören konnte Benjamin Lippok den 5.Platz und Nils Politt den 7.Platz erreichen. Wieder 3 Kometen in der Platzierungsliste.

An diesem Wochenende ging es dann für Sören mit einer NRW Auswahlmannschaft ( Moritz Richter LeLoup Köln Rath, Benedikt Stoffers aus Beckum und Nicolai Hoffmeister aus Paderborn) zu den Deutschen Vierer Meisterschaften im Zeitfahren nach Genthin kurz vor Berlin. 20 Kilometer waren zu absolvieren. Der NRW Vierer mit Sören fuhr mit 28 Minuten und 18 Sekunden die viert beste Zeit nur ganz knapp an der Bronze Medaille vorbei. Herzlichen Glückwunsch.

Die Vereinskollegen Benjamin Lippok und Nils Politt waren am Samstag in Mülheim an der Ruhr und Sonntag in Dinslaken erfolgreich. Auf dem schnellen Rundkurs in Mülheim wurde Benjamin Vierter und Nils Achter.

Am heutigen Sonntag in Dinslaken waren beide in einer achtköpfigen Spitzengruppe auf dem sehr selektiven Rundkurs unterwegs.

Der Anstieg zum Ziel mit starkem Gegenwind zeigte schon nach wenigen Runden seine Wirkung bei den Aktiven. Benjamin konnte mit Platz 3 erneut auf dem Podium landen und Nils wurde mit Platz 8 und dem Gewinn von einigen Prämien belohnt.

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →