Daniel Proske sichert sich mit seiner dritten Platzierung den Verbleib
in der A-Klasse.

Tom Radermacher glänzt mit einer Serie von Platzierungen.

Das Team kommt immer besser in Schwung.Im Mai und Anfang Juni konnten einige Platzierungen eingefahren werden.

Daniel Proske platzierte sich in Menden und Longerich jeweils als 9. bei KT/A/B Rennen.
Beim KT/A/B/C Rennen in Köln Mülheim gelang ihm die Flucht mit der richtigen Gruppe, er beendete das Rennen auf
einem sehr guten 5. Rang.

Tom Radermacher wurde 3. C-Fahrer beim KT/A/B/C Rennen in Refrath, 10. beim C-Rennen in Mettmann, 5. C-Fahrer in Köln-Mülheim, 13. in Longerich, Platz 8 im Wuppertaler C- Rennen und letzte Woche 5. beim C -Klasse Kriterium in Hürth Kendenich.

Inge Roersch konnte die Bezirksmeisterschaft in Bornheim für sich entscheiden! Sie gewann nicht nur
gegen ihre Kölner Konkurentinnen, sondern besiegte auch alle anderen Starterinnen aus den benachbarten
Bezirken Bonn und Aachen. Herzlichen Glückwunsch!

Sören Laga gewann ebenfalls sein Rennen in Bornheim und ist damit Bezirksmeister der Klasse U 15. Gratulation!
Nils Politt wurde 7. Benjamin Lippok beendete das Rennen auf Rang 9.

Christian Kock wurde 9. bei der Landesmeisterschaft NRW im Einzelzeitfahren.

Sebastian Klaus wurde 16. bei unserem Heimrennen in Hürth Gleuel (C-Klasse).

Tobias Schiffer belegte Rang 11 im C-Rennen in Hürth Gleuel und Platz 10 bei der BZM in Bornheim.

Sehr engagierte Radrennen fuhren unsere Neulinge Marc Over und Timm Rüger. Mit der Zeit können wir hier auf gute Resultate hoffen.

Björn Stell geht dieses Jahr auch regelmäßig an den Start und konnte bereits erste Erfolgserlebnisse verbuchen.

Mal sehen was der Juni noch so bringt.

Viele Grüße

Tobias

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →

One Response to Rennergebnisse im Mai und Juni

  1. Marc sagt:

    Glückwunsch zur klasse Fahrweise in den letzten Rennen, und als nächstes fährt der Sepp nach vorn! Daniel: war doch klar, dass es bald klappt. 🙂

    Grüße
    Marc