Der erste Erfolg in der noch jungen RTF Saison ist schon zu verzeichnen.Die erste RTF in diesem Jahr ist traditionell der Auftakt der RC Mistral Köln.
Dazu fanden sich in diesem Jahr erfreulich viele Kometen ein, die als Sternfahrt und/oder auf der Strecke gemeinsam die 44/74km in Angriff nahmen.

Trotz des unglaublich schlechten Wetters nahmen alle Kometen die Fahrt auf. Sogar Benny Lippok gelang es, seinen Vater umzustimmen und mit Bravour die 44km in der Gruppe mitzufahren. Benny, tolle Leistung.
An Kontrolle Eins trennten sich dann unsere Wege. Mit sechs Fahrern ging es auf die 74km Runde. Durch Regen, Schneefall, Wind und Kälte fuhren wir zügig hoch nach Walldorf, über Weilerswist und Bornheim zurück nach Raderthal. Nach dem Prinzip „der Wolf hetzt die Meute“ jagte ich meine Leidensgenossen vor mir her. Allerdings musste die Meute etwas auf den doch leicht angeschlagenen Wolf Rücksicht nehmen.
Im Ziel dann die erfreuliche Nachricht. Als ich wieder Aufnahmefähig war, wurde mir vom Veranstalter gratuliert. Die Kometen hatten in der Mannschaftswertung den 3ten Platz belegt.

Glückwunsch an alle Mitstreiter.

p.S.: auf dem Bild fehlen Sascha und Claudia, die leider erst später starten konnten sowie Wolfgang, der in Räuber-Zivil mit dem Tourenrad vor Ort war.

Schreiben Sie uns unter

info@komet-delia.de

Share →